mdex LTE Paket

Öffentliche IP-Adresse für Ihren LTE-Anschluss

Bewertung: 

3.7/5

 

  • Feste, öffentliche IP-Adresse
  • OpenVPN-Router MX200 (OpenVPN, WLAN)

Einfache Erweiterung Ihres bestehenden LTE-Anschlusses um eine feste, öffentliche IP-Adresse. Dazu wird der mitgelieferte mdex VPN-Router MX200 einfach mit dem LAN-Anschluss Ihres bereits vorhandenen LTE-Routers verbunden. Auch an Kabel- und DSL-Anschlüssen z.B. von Kabel Deutschland, Unitymedia, KabelBW, Vodafone und Telekom problemlos einsetzbar.

Vorkonfiguriert für den Anschluss eines Endgerätes (z.B. Web-Server, E-Mail-Server, Small Business Server, …).




Verkauf nur an gewerbliche Kunden

mdex schließt keine Verträge mit Verbrauchern (§13 BGB).
Alle Preise sind Nettopreise.

Bestandskunden können weiterhin mit Ihrer Kundennummer (Kundencode) bestellen.

Wenn Sie Fragen dazu haben,
rufen Sie uns gerne an: 04109 555 444

30-Tage Sonderkündigungsrecht

  • max. 2 x Router
  • max. 2 x SIM-Karten
  • max. 4 x mdex public.IP / mdex fixed.IP+ / mdex Leitstellentunnel

Bei der Bestellung einfach die Testoption ’30-Tage-Sonderkündigung‘ auswählen.

Testoption

Bedingungen

  • Kosten für SIM-Karten werden berechnet (keine anteilige Berechnung).
  • Beschädigte Hardware wird in Rechnung gestellt.
  • Es wird neuwertige, ggf. nicht original verpackte Hardware geliefert.
  • Diese kann auf Wunsch nach dem Test gegen neue Hardware ausgetauscht werden.

Die Produkte werden mit einem 30-Tage-Sonderkündigungsrecht gekauft. In diesem Zeitraum kann ohne Angabe von Gründen vom Kaufvertrag zurückgetreten werden. Die Rechnung wird erst nach Ablauf der 30 Tage gestellt.

mdex LTE Paket
138.00 EUR
mdex Einrichtungssupport
48.00 EUR
Gesamtpreis einmalig netto
186.00 EUR
monatlich netto
23.53 EUR
Mindestvertragslaufzeit:
24 Monate
Kündigungsfrist:
3 Monate
In den Warenkorb

Unser mdex Support unterstützt Sie bei der Einrichtung Ihres mdex LTE Pakets für Ihren speziellen Anwendungsfall per Telefon, E-Mail oder Fernzugriff.

Der mdex Router MX200 verfügt bereits über eine Standardkonfiguration, die wir bei Bedarf individuell für Sie anpassen.
Beispiele einer individuellen Anpassung des mdex Routers MX200 im LTE Paket sind:

  • Verwendung mehrerer Geräte für die öffentliche IP-Adresse
  • Anpassung der IP-Adressbereiche an das lokale Netzwerk
  • Nutzung der öffentlichen IP für einen IPSec Tunnel
  • Inbetriebnahme des Wireless LAN (WLAN)
  • usw.

Auf Wunsch senden wir Ihnen den Router, Ihren Anforderungen entsprechend, auch individuell vorkonfiguriert zu.

Kontakt:

support@mdex.de
Tel.: 04109 555-333

Wie funktioniert der Zugriff auf einen LTE-Anschluss über eine öffentliche IP-Adresse?

Mit dem mdex LTE Paket lässt sich ein bestehender LTE-Anschluss ganz einfach für einen externen Zugriff erweitern. Dazu wird der im Lieferumfang enthaltene VPN-Router MX200 an den LAN-Port des vorhandenen LTE-Routers angeschlossen. Der mdex Router weist dem LTE-Anschluss eine öffentliche IP-Adresse zu und baut eine Verbindung zu mdex auf. Alle Verbindungen zu dieser öffentlichen IP-Adresse werden so von mdex an das gewünschte Endgerät weitergeleitet (z.B. Server).

 

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum mdex LTE Paket finden Sie in unserem >>Support-Wiki.

Spezifikationen mdex LTE Paket

Öffentliche IP-Adresse

  • Uneingeschränkter Vollzugriff

 

 

Ihre Zugriffs-Lösung

  • Small-Business-Server
  • Webserver
  • E-Mail-Server

OpenVPN-Router MX200

  • mdex optimierte Firmware
  • Erhöhter OpenVPN-Datendurchsatz
  • WLAN (802.11n)
    mit bis zu 150 Mbit/s
  • 2 Ethernet-Ports
    (1x LAN, 1x WAN)

Management Portal

  • Sperrmöglichkeit
  • Nutzungsstatistik
  • Limitalarm

 

 

Weitere Informationen zum mdex LTE Paket finden Sie in unserem >>Support-Wiki.

Beispiele mdex LTE Paket

Zugriff auf einen Server mit LTE-Anbindung

Mit dem mdex LTE Paket können Sie einen angeschlossenen Server schnell und einfach über eine öffentliche IP-Adresse erreichbar machen. Dazu verbinden Sie den mdex Router über WAN-Port einfach mit dem LAN-Port Ihres LTE-Routers. Im Anschluss verbinden Sie das zu erreichende Endgerät mit dem LAN-Port des mdex Routers und aktivieren Ihre Verbindung über das mdex Management Portal.

  • Zugriff über eine feste, öffentliche IP-Adresse (IPv4)
  • Nutzungsübersicht über das mdex Management Portal
  • mdex VPN-Router MX200 mit WLAN, optimiert für die verschlüsselte Datenkommunikation über OpenVPN

Sie benötigen Support bei der Einrichtung Ihrer LTE-Anbindung? Kein Problem.
Der Einrichtungssupport lässt sich für einmalig 48 € (netto) hinzubuchen.

Unser Tipp

Testen Sie unser mdex LTE Paket im kostenlosen 30-Tage-Test. Wir beraten Sie gerne.
Besuchen Sie auch unsere LTE-Themenseite oder schauen Sie sich unsere einschaltfertige LTE-Komplett-Lösung mdex LTE pro an.

FAQ mdex LTE Paket

Einrichtung & Konfiguration

  • Sicherheitshinweise bei Verwendung einer public.IP  >> mdex Wiki
  • Die IP-Adressen der Standardkonfiguration passen nicht. Wie kann ich diese ändern? >> mdex Wiki
  • Wie kann der mdex Router seine IP-Adresse automatisch beziehen? >> mdex Wiki
  • Wie kann ich nur bestimmte Ports als Port Forwarding weiterleiten? >> mdex Wiki
  • Wie kann man den Web-Fernzugriff zum mdex Router aktivieren? >> mdex Wiki
  • Wie kann ein VPN-Tunnel (z.B. IPsec VPN) unter Verwendung des mdex Routers aufgebaut werden? >> mdex Wiki
  • Wie kann ich mein mdex LTE Paket auf die Standard-Konfiguration zurücksetzen? >> mdex Wiki

Hardware

  • Was sind die Grundvoraussetzungen zum Aufbau einer OpenVPN Verbindung? >> mdex Wiki
  • Kann der mdex Router meine Endgeräte mit Strom versorgen (PoE – Power over Ethernet)? >> mdex Wiki
  • Kann auch ein Industrienetzteil am mdex Router angeschlossen werden? >> mdex Wiki

Probleme

  • Warum ist das am Router angeschlossene Gerät nicht über die public.IP erreichbar? >> mdex Wiki
  • Was kann man tun, wenn die Namensauflösung von Domainnamen (DNS) nicht funktioniert? >> mdex Wiki
  • Der Router ist mit einem „PING“ nicht erreichbar, obwohl der Zugang „online“ ist. >> mdex Wiki
  • Wo finde ich die vom mdex Support angeforderte Log-Datei? >> mdex Wiki

 

Weitere Hilfethemen zum mdex LTE Paket finden Sie in unserem >>Support-Wiki.

Wann beschränkt sich der Datendurchsatz auf 10 Mbit/s?

Aufgrund des MX200 OpenVPN-Datendurchsatz ist die Bandbreite der public.IP auf ca. 10 Mbit/s (Upload / Download) begrenzt. Je nach Anwendungsfall und Konfiguration ist entweder nur das erreichbare Endgerät oder der Internet-Zugriff von allen Netzwerkgeräten von dieser Bandbreitenbegrenzung betroffen.

Zugriff via public.IP auf ein Endgerät im LAN (z.B. Kamera)

Zugriff auf das Internet: volle LTE Bandbreite
Zugriff zum Endgerät: ca. 10 Mbit/s

Dieses Video beschreibt den Zugriff über die public.IP auf ein Endgerät im LAN (Kamera) mit ca. 10 Mbit/s. Der Zugriff von allen anderen Netzwerkgeräten auf das Internet wird über LTE-Router geroutet und erfolgt mit der am Standort verfügbaren LTE Bandbreite.

Zugriff via public.IP zur Firewall/Server (z.B. IPsec Verbindung)

Zugriff auf das Internet: ca. 10 Mbit/s
Zugriff zur Firewall: ca. 10 Mbit/s

Dieses Video beschreibt den Zugriff über die public.IP zur Firewall am Beispiel einer IPsec-Verbindungsherstellung.  Der abgehende Datenverkehr zum Internet wird von der Firewall über den MX200 geroutet, so dass der Zugriff von allen Netzwerkgeräten auf das Internet mit ca. 10 Mbit/s erfolgt.

Inhalt mdex LTE Paket

MX200

OpenVPN Router MX200

  • mdex optimierte Firmware
  • Erhöhter OpenVPN-Datendurchsatz
  • WLAN (802.11n) mit bis zu 150 Mbit/s
  • 2 Ethernet-Ports (1x LAN, 1x WAN)

>> mehr Informationen zum mdex Router MX200

mdex fixed IP+

Feste, öffentliche IP-Adresse

  • Weltweiter Vollzugriff
  • Diagnose und Monitoring mit dem mdex Managementportal

>> mehr Informationen zur mdex public.IP

mdex LTE Paket

mdex LTE Paket
73.333333333333

Funktionalität

7/10

    Einrichtung

    7/10

      Lieferumfang

      8/10

        • Erweiterung für vorhandene Verbindung / Router
        • Anschließen + Einschalten + Zugriff

        • kein PoE
        • je nach Anwendung eingeschränkter Datendurchsatz

        Ein Kommentar

        1. ITK Spezialtechnik SSH 26. Juni 2017 um 14:27 Uhr

          Funktionalität

          7.00

          Einrichtung

          7.00

          Lieferumfang

          8.00

          Danke für die Erklärvideos. Da wünscht man sich wirklich, dass andere auch mal mehr mit der Zeit gehen. Für den emailserver reicht der Datendurchsatz. Den Punktabzug gibt es für die anspruchsvolle Einrichtung und den limitierten Datendurchsatz, auch wenn wahrscheinlich nicht anders lösbar, so zumindest meine Techniker.

        Hinterlassen Sie einen Kommentar

        Empfohlene Erweiterungen

        mdex Beratung – persönlich & kompetent

        Wir reden mit Ihnen über:

        • Zugriffsmöglichkeiten für Ihre Geräte und Anlagen
        • Ihren optimalen SIM-Kartentarif
        • Wahl der passenden mdex Komponenten

        Rufen Sie uns an:

        04109 555-444

        Schreiben Sie uns:

        frage@mdex.de