4G LTE Router

Profi-Hardware für jedes industrielle Szenario

Für 4G LTE-Router von mdex gibt es gute Gründe: Das Hardwareprogramm ist nicht nur qualitativ auf Industrieanforderungen zugeschnitten, sondern kann modular für eine Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden.

LTE-Router für extreme Temperaturen

So sind mdex LTE-Router für einen erweiterten Temperaturbereich vorgesehen und verfügen auch über Hutschienenhalterungen zur Montage in Schaltkästen. Während Consumer-Geräte meist für Temperaturbereiche zwischen 0 und 40 Grad Celsius konzipiert sind, eignen sich mdex-Router mit ihrem hochwertigen Aluminium-Gehäuse auch noch für Temperaturen zwischen minus 40 und plus 70 Grad Celsius.

Je nach Anwendungsfall findet mdex eine maßgeschneiderte Lösung. Bei einer Videoübertragung beispielsweise sind sowohl eine gute Netzabdeckung als auch eine hohe Datengeschwindigkeit wichtig. Hierfür liefert mdex Pakete mit leistungsfähigen LTE-Routern, hochwertigen Außenantennen und LTE-SIM-Karten mit großem Datenvolumen.

Der mdex Router MX200 ergänzt das Hardware-Produktportfolio um einen OpenVPN-Router für DSL-, Kabel-, Glasfaser- oder Satelliten-Internetanschlüssen.

M2M-SIM-Karten: Breite Auswahl beim Datenvolumen

Durch umfangreiche Tests und auf Wunsch Full-Managed-Service stellt mdex den verlässlichen Betrieb der Hardwarelösungen beim Kunden sicher. Die Hardwarekomponenten sind entsprechend der individuellen Kundenanforderung einschaltfertig vorkonfiguriert und getestet, so dass der Kunde sich auf seine eigene Anwendung konzentrieren kann.

mdex Router
zum Router Shop
Zubehör
zum Zubehör Shop